Weingut Schloss Schönberg

HERKUNFT

Das Weingut Schloss Schönberg ist das jüngste Weingut an der Hessischen Bergstraße, dem kleinsten Weinanbaugebiet Deutschlands. Ein mildes Klima und vielfältige Bodenverhältnisse schaffen hier die ideale Grundlage für gute Weine. Inmitten dieser Region liegt Bensheim-Schönberg mit seinem prachtvollen Wahrzeichen, dem Schloss Schönberg. Hier haben bereits die Fürsten zu Erbach-Schönberg seit Jahrhunderten Weinbautradition betrieben, die wir nun mit Hingabe fortführen. Heute befindet sich unsere größte zusammenhängende Anbaufläche auf der Schönberger Gemarkung. Insgesamt bewirtschaften wir 6,5 Hektar in den Lagen Schönberger Herrnwingert, Auerbacher Fürstenlager und Auerbacher Höllberg.



Philosophie

Im Sinne eines nachhaltigen Weinanbaus hat das Weingut Schloss Schönberg stets die schonende Bearbeitung seiner Weinberge im Blick. Mit viel Idealismus und großer Begeisterung in Form eines charakterstarken Weinsortiments wollen wir das Lagenpotenzial der Hessischen Bergstraße erwecken und das Weinanbaugebiet bekannter machen. Außerdem möchten wir uns auf den Ausbau von großen Burgunderweinen fokussieren, da sich unsere besondere Lage hervorragend für den Anbau dieser Rebsorte anbietet. Damit bringen wir dem Burgunderwein die gleiche Liebe und Wertschätzung entgegen wie unserem Riesling.


NATURNAHER WEINBAU, SORGFÄLTIGE HANDARBEIT IM WEINGARTEN UND SELEKTIVE HANDLESE ‒ UNSER VERSPRECHEN:
“HÖCHSTER WEINGENUSS.“

Unsere Weine

CHARAKTER

Das Weingut Schloss Schönberg zeichnet sich durch ehrliche Weine aus. Unsere Qualität kommt aus dem Weinberg. Deshalb arbeiten wir hier im Zusammenspiel mit der Natur und betreiben einen sanften Weinbau. Wir verzichten bewusst auf den Einsatz von Herbiziden und bearbeiten unsere Weinberge schonend. Mit Leidenschaft sorgen wir für gesunde sowie lebendige Böden und stärken das Ökosystem im Weinberg. Damit reifen in unseren Lagen hochwertige Trauben, die ausschließlich in Handlese von uns geerntet werden. Diese bringen wir schonend vom Weinberg in den Keller. Dort wird der Most im Stückfass, in französischer Eiche oder im Stahltank spontan vergoren und die jungen Weine dürfen bis zur Füllung auf der Hefe reifen. Auf diese Weise entstehen charakterstarke und bodenständige Weine.

Wir freuen uns über die ersten Auszeichnungen unserer Weine durch Eichelmann und Gault&Millau.

SORTEN

Gutsweine
Riesling 2016 · trocken
Grauburgunder 2016 · trocken
Rosé 2016 · trocken
Müller-Thurgau 2016 · fumé

Ortsweine
Auerbacher Riesling 2016 · trocken
Auerbacher Grauburgunder 2016 · trocken
Auerbacher Weissburgunder 2016 · trocken
Fürstenlager Grauburgunder 2016 · trocken

Lagenweine
Fürstenlager Grauburgunder 2016 · trocken

Literweine
Riesling 2016 · trocken
Rosé 2016 · trocken
Siegfried 2016 · trocken

Preisliste
PDF-Download


Verkauf

VINOTHEK
Grieselstraße 34
64625 Bensheim

ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwoch – Freitag von 15 – 18 Uhr
Samstag von 10 – 14 Uhr

Zu anderen Zeiten nach telefonischer Vereinbarung unter: +49 6251 869 689 1


Grieselstraße 34, 64625 Bensheim
Tel.: +49 6251 869 689 1, Fax: +49 6251 869 689 9, E-Mail: info@schloss-schoenberg.com

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr